Die Idee
Die Stiftung
Die Künstler
Figuren fördern
Stiftungsshop

 

Figuren fördern    

Um den Bestand der Figuren im Park dauerhaft zu sichern und perspektivisch zu erweitern entstand 2009 die Idee zur Gründung einer Stiftung. Sie ermöglicht es Zustiftungen zu tätigen, um das Ensemble der Werke zu erweitern sowie den Erlös aus dem Verkauf von Kleinplastiken und Grafiken in die Sammlung fließen zu lassen. Die „Figuren im Park“ sind somit eine sich immer wieder verändernde, wachsende Ausstellung, die neben dem Engagement der DRK Kliniken und des Stifterpaares Heidi und Dieter Brusberg vom Engagement einer kunstinteressierten Öffentlichkeit lebt. Wenn auch Sie neugierig geworden sind und die Stiftung durch den Erwerb einer Grafik oder einer Kleinplastik der im Park vertretenen Künstler unterstützen möchten, dann besuchen Sie unseren Stiftungsshop.

 

 

Wir laden Sie ein, am geplanten Programm im Rahmen der Erweiterung unserer Aktivitäten teilzunehmen. Wenn Sie uns Ihre E-Mail Adresse hinterlassen, informieren wir Sie gern über Führungen, Neuerwerbungen, Veranstaltungen und vieles mehr. Kontakt

Wilde     Winzer