Die Idee
Die Stiftung
Die Künstler

Der Bildhauer und Grafiker Dietrich Klinge wurde 1954 in Heiligenstadt (Thüringen) geboren. Von 1975 bis 1980 studierte er Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart bevor er ein Studium der Bildhauerei anschloss. Dietrich Klinge ist vor allem für seine mächtigen Skulpturen bekannt. Meist aus Bronze gefertigt, wirkt ihre Oberfläche oft holzartig, was sich aus der Art der Herstellung erklärt: Klinge lässt von seinen Holzmodellen Abgüsse in Bronze anfertigen, die die Struktur des Holzes als Abdruck sichtbar lassen. Trotz ihrer Massivität wirken Klinges Figuren jedoch nie bedrohlich sondern nachdenklich und verletzlich, wodurch ein ganz besonderes  Spannungsverhältnis entsteht. Dietrich Klinge lebt und arbeitet in Stuttgart und Dinkelsbühl.

 

Biografie
Atelieraufnahme

Werke:
Ailanthya
Agora (Skulpturengruppe):
Grosser PfuBruB
Polyanthe
Amtrone
Gifur MADA
Bachelie
Zentus cholericus